Über mich

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin 1982 in Thessaloniki geboren und lebe mit meinem Mann Sebastian und meinem Sohn Finn in Erkrath bei Düsseldorf.

Zur Fotografie bin ich schon recht früh in der Schule gekommen, allerdings hätte ich mir damals nicht vorstellen können, dass sie mein Leben einmal so bestimmen wird. Nach meinem Abi habe ich ganz klassisch eine Ausbildung gemacht. Nun bin ich schon seit 2009 mein eigener Chef 🙂

Ich liebe Eis, bin immer auf der Jagd nach schönen Erlebnissen und bekenne mich als Kaffeejunkie!

Ebenso verliebt bin ich in emotionale Hochzeiten! Ob in der Kirche, im Standesamt oder auf der Wiese – wenn bei Euch die Tränen fliessen, sind das genau die Emotionen die ich einfangen will.                        (Immer vorausgesetzt ich kann noch gucken, weil ich nämlich immer mit heule)

Damit ich euch und eure Emotionen miterleben und festhalten kann, weiche ich euch an eurem großen Tag nicht von der Seite, auch wenn ich mich dabei natürlich immer im Hintergrund aufhalte. Bei mir selbst bleibt an so einem Tag meist kein Auge trocken – ich bin und bleibe halt eine Emotionsfotografin und bin einfach immer wieder aufs Neue von dieser wundervollen Stimmung auf einer Hochzeit überwältigt. Wie lange und welche Eindrücke ich fotografiere bestimmt natürlich ihr, damit wir eure ganz speziellen Glücksmomente für die Ewigkeit festhalten.

Wenn Euch mein Stil gefällt und Ihr Lust habt mich kennenzulernen – schreibt oder ruft mich einfach an!